Allgemeine News

Fünfter Test in Beierfeld

Fußball-Zweitligist Erzgebirge Aue hat sein fünftes Testspiel ohne Gegentreffer gewonnen. 80 Tore wurden seitdem für die Veilchen notiert. Die Mannschaft von Trainer Daniel Meyer ließ Ball und

Blick ins Spiegelwaldstadion Beierfeld am Freitag-Abend. Foto: Burg
Gegner laufen und gewann am Freitagabend beim Kreisligisten (9. Liga) VfB Grünhain-Beierfeld mit 23-0. Die meisten Treffer hatte am Ende Bunjaku mit 7 Toren auf sein Konto. Vor fast 1.100 Zuschauern scheiterte der Stürmer zudem noch mit einem Foulelfmeter (33.) an Beierfelds Torhüter Andreas Wagner. Sechs Treffer steuerte Probespieler Karlo Majic bei. Der 20-jährige Kroate hatte erst am heutigen Freitag ein Probetraining bei den Auern aufgenommen und ist aktuell bei Fortuna Düsseldorf II unter Vertrag. Neben Majic absolvieren bei Aue nach wie vor Robert Herrmann, Filip Kusic, Patrick Breitkreuz und Dennis Rosin ein Probetraining. Die beiden letztgenannten kamen in Beierfeld zum Einsatz. Schon Morgen geht es weiter, dann empfängt um 13.00 Uhr die Auer Mannschaft im heimischen Erzgebirgsstadion zum ersten Härtetest den Drittligisten Hallescher FC. (Burg)


Aue (Orange/Orange/Orange): Schlosser – Kalig, Rapp, Kempe – Rosin/Probespieler, Riese (62. Hemmrich) – Strauß, Fandrich (62.Baumgart), Härtel – Bunjaku (62. P. Breitkreuz), Majic/Probespieler

Schiedsrichter: Christian Schlömann (Freiberg)

Zuschauer: 1.092 (im Stadion am Spiegelwald, Beierfeld)

Tore: 0-1 Bunjaku (4.), 0-2 Majic (7.), 0-3 Fandrich (12.), 0-4 Majic (15.), 0-5 Bunjaku (16.), 0-6 Majic (18.), 0-7 Bunjaku (23.), 0-8 Härtel (26.), 0-9 Bunjaku (34.), 0-10 Rosin (35.), 0-11 Bunjaku (36.), 0-12 Bunjaku (38.), 0-13 Majic (41.), 0-14 Bunjaku (50.), 0-15 Majic (51.), 0-16 Hemmrich (62.), 0-17 Hemmrich (68.), 0-18 P. Breitkruez (69.), 0-19 Baumgart (70.), 0-20 P. Breitkreuz (82.), 0-21 Majic (84.), 0-22 Rapp (85.), 0-23 Rapp (90.)

Reserve Aue: Haas (TW)
Geschrieben von Burg am 06.07.2018, 21:00   (33x gelesen)